Verfasst von: frauschlamuser | 1. April 2013

Der Osterhase/-Wichtel war da!

Grade sind wir wieder zu Hause angekommen, und nun habe ich auch Zeit, Euch mein Osterpäckchen zu zeigen:

Ostersockenwichteln 2013 001

 

Ostersockenwichteln 2013 005

Die liebe Andrea hat mich bewichtelt, und hat meinen Geschmack aber sowas von getroffen! Ich durfte ein Paar superflauschige, dicke Socken auspacken. Die passen perfekt, und der Farbverlauf ist ein absoluter Traum! Alle meine Lieblingsfarben in einem Paar Socken. 🙂 (Das Foto wird dem leider überhaupt nicht gerecht).

Die Socken wurden begleitet von superleckerer Fleur-de-Sel – Schokolade, Lavendel-Kräutertee (ich liebe Kräutertee!), einer herrlich duftenden Lavendelseife, einer Handcreme (perfekte Größe für unterwegs), einem Maschenmarkierer (selbstgemacht?!) und einem kleinen Holzblümchen (ich glaube, das wird auch mal ein Maschenmarkierer).

Liebe Andrea – Du hast absolut ins Schwarze getroffen mit Deinem Päckchen! Herzlichen Dank dafür!

Vielen Dank auch an Petra, die das Wichteln organisiert hat! Das hast Du klasse gemacht!

 

Verfasst von: frauschlamuser | 19. März 2013

Ostersockenwichteln

So. Die Socken sind nun schon seit ein paar Tagen fertig, und ich hoffe, sie passen. Fotos davon gibt es natürlich erst nach Ostern, damit es noch eine Überraschung bleibt.

Die Goodies, die noch ins Päckchen kommen habe ich auch schon alle besorgt bzw. gebastelt, und so kann ich heute Nachmittag alles schön verpacken und am Freitag zur Post bringen. 🙂

Ostersockenwichteln 2013 008

 

Verfasst von: frauschlamuser | 25. Februar 2013

Ostersockenwichteln – die Garnauswahl

Lange hab‘ ich hin- und herüberlegt, welches Garn das Richtige ist, und welche Farbe am besten paßt.

Ich hatte anfangs an ein bestimmtes Garn aus meinem Vorrat gedacht – einen lang gehüteten Schatz, der den Geschmack meines „Opfers“ wahrscheinlich gut treffen würde. Allerdings ist das Garn selbstmusternd, und ich möchte gerne ein Muster einstricken.

Dann habe ich bei „Dye for yarn“ einen Strang extra für’s Wichteln bestellt, und  – damit sich das Porto lohnt – noch zwei Stränge für mich selber.

Ende vom Lied: Der extra bestellte Strang ist zwar wunderschön, paßt aber – glaube ich – nicht ins Beuteschema meines Wichtelopfers. Dafür paßt einer der anderen Stränge ganz gut.

Ich bin im Augenblick sehr zufrieden mit der Auswahl. Es ist ein wunderbar weiches Garn, 100% Blue Faced Leicester, Farbe wird noch nicht verraten. Nur soviel: Ich freue mich richtig drauf, es zu verstricken, weil die Farbe sehr schön ist, und vor allem, weil’s mal was ganz Anderes ist. Also nicht blau. 😉

 

Verfasst von: frauschlamuser | 2. Februar 2013

Der „Ägypten – Pulli“ – Teil 3

Wie schon letztens erwähnt, hab‘ ich mich für ein Hebemaschenmuster entschieden. Wobei in diesem Fall die Bezeichnung „Muster“ fast schon übertrieben ist, so simpel ist es. 🙂

Projekt Inge-Pulli 007

Das Rückenteil ist fast fertig, allerdings sieht der Pulli ziemlich schmal aus. Die Maße sollten für Größe 36/38 aber passen.

Projekt Inge-Pulli 003

Leider ist es auch heute sehr dunkel, so daß die Qualität der Bilder (wie auch schon beim letzten Mal) furchtbar ist. Aber man kann immerhin erkennen, wie der aktuelle Stand ist.

Older Posts »

Kategorien